Digital Signage

Was ist Digital Signage?

Unter Digital Signage versteht man die digitale Darstellung von Informationen oder Werbung. Digital Signage ersetzt somit klassische Medien, wie Plakatwände und Informationstafeln.

Digital Signage-Systeme sind vernetzte (audio-)visuelle Informationssysteme, deren Inhalte entweder programmgesteuert oder manuell zusammengestellt werden können. Zur Darstellung werden in der Regel Flachbildschirme, aber auch Projektoren oder LED-Wände eingesetzt.

Durch die Verwendung moderner, digitaler Technik entsteht eine flexible, interaktive Kommunikations-Plattform.

Die Verteilung und Aktualisierung der dargestellten Inhalte erfolgt in Sekundenschnelle über IP-Netzwerke, dabei können alle gängigen Dateitypen (Bilder, Flash, Videos, Präsentationen, etc.) verwendet werden.

Digital Signage im Reha-Zentrum Ludwigshafen

 Infosäule: G-Systemtechnik Info 40

Infosäule: G-Systemtechnik Info 40

Einsatzbereiche

Digital Signage wird zunehmend auf öffentlichen Plätzen eingesetzt. Dort werden Werbung und Information mittels elektronischer Laufschriften und digitalen Plakaten angezeigt.
In Einkaufszentren wird Werbung direkt am Point of Sale platziert. Je nach Tageszeit und Kaufverhalten können unterschiedliche Produkte beworben werden.
Auf Flughäfen oder Bahnhöfen werden An- und Abfahrtszeiten online aktualisiert.

Rauminformationssysteme / Door Signs

  • Sie wollen zu einem wichtigen Meeting einladen, finden aber keinen freien Besprechungsraum.
  • Sie haben ein Meeting, der geplante Meetingraum ist aber noch belegt,
  • Sie wissen nicht wie lange das laufende Meeting noch geht, oder wer im Besprechungsraum tagt.
  • Sie benötigen spontan einen Meetingraum, wissen aber nicht, ob nicht
    vielleicht im ausgewähltem Raum demnächst ein anderes Meeting stattfindet.

All das gehört in Zukunft der Vergangenheit an. Mit unseren Raumbuchungssystemen wird Ihnen direkt an der Eingangstür zum Besprechungsraum das aktuell stattfindende Meeting mit allen Infos wie Dauer, Organisator etc. angezeigt. Mittels Touchoberfläche können direkt am Display oder beispielsweise über Outlook Besprechungen geplant und gebucht werden.

EVOKO – Die Innovation für Meetingräume